Herzlich Willkommen im Bridge Club- Trier gemn. e. V.

Warum Bridge?

  • Bridge ist das weltweit verbreitetste und intelligenteste Kartenspiel, in dem der Zufall nur eine minimale Rolle spielt.
  • Bridge reduziert zu 75 % die Gefährdung durch Alzheimer.
  • Wer Bridge spielt, wird nicht einsam.
  • Eine deutsche Sparkasse hat Bridge  als Pflicht für ihren Nachwuchs festgelegt wegen der Förderung logischer und sozialer Fähigkeiten
  • In einigen  Ländern ist Bridge Schulfach, wir im Trierer Club haben seit dem Schuljahr 18/19 mit dem Friedrich-Spee-Gymnasium ein Projekt für 2 h wöchentlich auf den Weg gebracht durch 3 Betreuer des Clubs: Stefan Weber, Gudrun Henke und Erika Meeth. 2019/20 Fortsetzung.

Aktuelles

 

Sa 17.08. Kneipenturnier in Koblenz

So 18.08. 5. Westpfalz-Bezirksturnier-2019 in Kaiserslautern

Do 22.08.  Übungsturnier in Föhren für Einsteiger und Fortgeschrittene, Beginn 14.30 h,
kein Turnier im Altstadt Hotel

Mo 16.09. Spielort Sportakademie, kein Turnier im IAT!

Fr 11.10.   Einsteigerturnier in Föhren um 10 h

Sa 30.11. TT Trier Trophy Turnier   Einladung

Unsere Mitglieder Gräfin Brigitte von Krockow und Stefan Weber haben das Finale des Challenger Cups erreicht. Herzlichen Glückwunsch!

Bei der U 26 Europameisterschaft 2019 in Oslo holt das deutsche Team Bronze. Mit dabei im Team U16 als NPC unser Turnierleiter Stefan Weber und unsere junge Spielerin Kathrin Schwalbach.

 

 

 

 

Bridgeturniere spielen

Montags 18 Uhr: Fourside Plaza Hotel, Trier

Donnerstags 15.30 Uhr: Altstadt Hotel, Trier – Anmelden

Bridge lernen

Am ersten Freitag  jeden Monats findet ein Einsteiger-Turnier in Föhren statt. Beginn 10 Uhr,  Änderungen möglich (s. u. Termine) Leitung: Stefan Weber – Anmeldung hier

Jeden Mittwoch 18 Uhr Uni Trier, Raum E45, Bridge-Unterricht für Studenten (kostenlos) und Bridge-Interessierte, Leitung: Stefan Weber – Anmeldung hier

Mini_Konventionskarte

Bridge an Schulen

Der Deutsche Bridgeverband hat nach internationalem Vorbild ein Projekt „Bridge in der Schule“ gestartet. So auch bei uns in Trier (siehe oben).